Wie angekündigt feierte die Europäische Trainersozietät “Vertriebs- und Managementtraining (http://www.vmt-training.de/), der die DigiTS mit Gründung beigetreten ist, Montag dieser Woche unter großer Kundenbeteiligung in nähe von Fulda ihr 25-jähriges Jubiläum. Im Mittelpunkt standen die von der VMT entwickelte und vielfach erfolgreich angewandte Persönlichkeitsstrukturanalyse (PSA) als vorbereitende Maßnahme für Veränderungsprozesse sowie eine Demonstration der von den VMT Trainern häufig eingesetzten Seminarschauspielermethode. Bei diesem in Holland vor vielen Jahren entwickelten und dort sehr weitverbreiteten Trainingskonzept halten speziell dafür ausgebildete Schauspieler Kunden einen ganzheitlichen und lebendigen „Spiegel“ ihres Verhaltens in geschäftlichen Situationen vor. Die Kunden nutzten in unterschiedlichen Übungen mit Namen wie „Pfeffer und Tabasco“ und „Mobile“ ausgiebig die Möglichkeit, am „eigenen Leib“ die hohe Wirksamkeit und große Veränderungsbereitschaft zu erleben, die man mit dieser Methode erreicht.  Unterstützt durch die sich nahtlos damit verbindende Persönlichkeitsstrukturanalyse (PSA) der VMT kann ein individuell auf die jeweiligen Führungskräfte und Mitarbeiter zugeschnittenes Coaching entwickelt werden, um sie erfolgreich durch Veränderungsprozesse zu begleiten. Damit passen diese Konzepte wiederum hervorragend zur Vorgehensweise der DigiTS, mit der Unternehmen und deren Vertrieb fit für die Digitale Transformation mache und  die notwendige  Veränderungsbereitschaft bei Management und Mitarbeitern unterstützen.

Das Feedback der Kunden zu dieser Veranstaltung war rundweg positiv, einige stellten direkt neue Aufträge in Aussicht.

Bei weiteren Interesse wenden Sie sich gerne an uns (www.digi-ts.de bzw. info@digi-ts.de)